Wellness in den Bergen

Genießen Sie den höchstgelegensten Wellnessbereich in den Bergen. Lassen Sie die Seele baumeln…

Tanken Sie neue Kraft
Tauchen Sie ein und erleben Sie das kontrastreiche Ambiente zwischen Hüttenromantik und moderner Wellness. Genießen Sie die frische Luft im Freilandbereich.

Whirlpool
Schalten Sie ab und vergessen Sie den Alltag in dem mit Alpenquell-wasser gefüllten Massage-Whirlpool.

Massage
Sie sind verspannt von einer langen Tour oder wollen Ihren Muskeln ein wenig Urlaub gönnen? So steht Ihnen unsere med. "Abteilung" gern mit Rat und Tat zur Seite. Wir helfen Ihnen gern bei Schmerzen, Verspannungen oder Muskelkater mit einer klassischen Massage von unserem ausgebildeten medizinischen Bademeister und Masseur

Sauna
Schwitzen und entschlacken Sie in unserer klassischen Aufguss-Sauna und freuen Sie sich danach auf durstlöschende Getränke.

Schlemmen in den Bergen
Genießen Sie nach einem anstrengenden, atemraubenden Aufstieg zu uns die kulinarischen Spezialitäten der Region, frisch zubereitet von unserem Küchenteam unter Leitung des Chefkochs Daniel Schwegler. Die urigen und gemütlichen Stuben laden zum Verweilen und Feiern ein. 

 

Unser Programm

Tag 1: um 9:00 Uhr Abfahrt mit einem modernen, komfortablen Kleinbus aus dem Hinterland und Umgebung 

Ankunft in Oberstdorf/Allgäu gegen 15:00 Uhr 

Start der Tour ab Fellhornparkplatz (940m) hinauf in ca. 3 ½ Std. zur Enzianhütte (1804m). Wir laufen  in Richtung Birgsau - Einödsbach. Ab dem südlichsten Gasthof "Einödsbach" laufen wir weiter in Richtung Petersalp/Enzianhütte/Rappenseehütte. Der Weg zur Petersalp schlängelt sich durch idyllische Wald- und Wiesenabschnitte. An der Petersalp machen wir eine kurze Rast. Von Freitag bis Sonntag ist die Hütte bewirtschaftet, so dass man sich mit einer Brotzeit für den bevorstehenden Aufstieg stärken kann. Nach der Verschnaufpause geht es weiter auf dem Weg zur Enzianhütte. Im unteren Teil des Weges queren wir einen Wasserfall, danach verläuft der Weg serpentinenartig am Berg entlang. Der Anstieg ist steil und man erklimmt in ca. 1,5 Stunden 700 Höhenmeter, bis man endlich sein Ziel, die Enzianhütte, erreicht hat. Nun endlich

Schlemmen – Wellness - Hüttenzauber

Tag 2: Tages – Gipfel - Tour

Die Enzianhütte ist Ausgangspunkt vieler schöner Tagestouren! 

  • Hohes Licht (2.651 m) – Dauer ca. 5,5 bis 6 Stunden
  • Hochrappenkopf (2.425 m) – Dauer ca. 4 bis 5 Stunden 
  • Rappenseekopf (2.469 m) – Dauer ca. 4 bis 5 Stunden (Dauer = reine Laufzeit hin und zurück)

 

Unser Weg führt uns zuerst hinauf zur Rappenseehütte (2091m) die wir in ca. 2Std. erreichen. Nach einer kurzen Rast stehen wir nun vor der Entscheidung welchen Gipfel der Allgäuer- Alpen wir besteigen wollen. Den Tag lassen wir ausklingen mit

Schlemmen – Wellness - Hüttenzauber

Tag 3: Nach dem Frühstück beginnt der Abstieg von der Enzianhütte über die Petersalp, Einödsbach und Birgsau zum Parkplatz der Fellhornbahn. Nun geht es völlig erholt und entspannt zurück in die Heimat. Ankunft gegen ca. 18:00 Uhr

 

Termine

Termin 2018: Mittwoch 25.07 bis Freitag 27.07.